herzmut- Mirella golesne.jpg

<<  WILLKOMMEN  >>

ICH BIN MIRELLA GOLESNE

10 Jahre sind es bald her, dass ich erste Formate erstellte, um Menschen in stressigen und anspruchsvollen Situationen zu unterstützen. Als Sport & MENTALTRAINERIN begonnen, durfte ich mit nationalen und internationalen Leistungs-, wie Hobbysportlern arbeiten. Stets mit dem Ziel, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Vor allem Ruhe zu bewahren, um optimalen Leistungen liefern zu können, wenn`s drauf ankam.

DRUCK, ANGST, KONKURENZ, GEDANKENSCHLEIFEN, MOTIVATIONSPROBLEME ... 
Themen im Sport gründen nicht selten im Leben. Damals entstand mein erstes Unternehmen, die sportfreundin.

Ein bedeutender Abschnitt meines Weges.

Mirella Golesne.jpg

Ich wage mich vor, in dem ich annehme, dass Sie nicht ohne Grund auf meiner Seite gelandet sind und gerade mein Profil lesen. In diesem Fall wissen wir Beide, dass das Leben unerwartete Wendungen nehmen kann.

 

Gerade dann zeigt sich, ob wir flexibel bleiben können um Veränderung zulassen. Bestenfalls erkennen wir, dass  sich hinter scheinbar unlösbaren Situationen kreative Lösungen verstecken.


Vielleicht müssen wir uns neue Fähigkeiten aneignen.

​Vielleicht können wir aber genau dann lang gehegte Wünsche und Träume realisieren.

Ich schloss die Komplettausbildung zum Business- und Life COACH  über die IHK des Saarlandes ab. Zahlreiche Weiterbildungen folgten. Meine heutige Arbeit wäre ohne die Berücksichtung des KÖRPERS  undenkbar. Daher absolvierte ich parallel eine Ausbildung zur Körpertherapeutin, im Bereich des REBALANCINGS. Eine meiner besten Entscheidungen.

Ich bewege mich auf die 50-ig zu, bin Mutter eines erwachsenen Sohnes und nach wie vor leidenschaftliche Mountainbikerin. Ich habe nach einer kaufmännischen Ausbildung über viele Jahre in einem eigenen Familienbetrieb gearbeitet. Veränderung gehört zum Leben. Heute habe ich keine Angst mehr vor alldem was kommen mag und ohnehin - unplanbar ist. Und das müssen Sie auch nicht!

 


Möge Ihnen unsere ZUSAMMENARBEIT neue Türen öffnen.

IMG_2174_edited.jpg
  • MENTALTRAINERIN, zert. die Steinadler

  • Personal und Business COACH IHK

  • KÖRPERTHERAPIE – REBALANCING  i.A Viramano, München

  • PSYCHOLOGISCHE BERATERIN, TMI

  • RESILIENZTRAINERIN, zert.  IFBC Köln

  • TRANCE /HYPNOSEARBEIT ,TMI Darmstadt

    Weiterbildungen / Methoden:
    The Work (Byron Katie), ZRM® -  Züricher Ressourcen Modell, Well-Being nach Julie Henderson, Systemisches Coaching, Konfliktcoaching, Aufstellungsarbeit, NLP, szenisches Arbeiten,  Kommunikationspsychologie, TM Meditation, Herzkohärenztraining, MBSR, EFT...
    Ich nehme regelmäßig an Weiterbildungen und Supervision teil.
    Es gibt noch so unendlich viel zu lernen.

     

Gründerin der SPORTFREUNDIN  

Inhaberin von HERZMUT

Im Netzwerk:  2-blickwinkel

ISR_LOGO_Fördermitglied_neu.png
ihk.png
rabalancing - verband.webp
Logo_Steinadler.jpg
psychologischer-berater.gif
sportfreundin-grau.jpg
image.png
ausgebildeter-hypnotiseur-tmi.gif
zeichen150.png

" Wenn erst dies oder jenes erst erledigt ist, dann…“


Es gibt nahezu immer "Etwas", was so wichtig erscheint, dass es zuerst erledigt werden muss.
Wenn Sie den Gedanke zulassen, dass Veränderung, Umgestaltung oder Neuanfang aus einem bequemen Leben heraus mit weitaus höherem Energieaufwand und wesentlich größeren Risiken verbunden sind - da sowohl Anlass, wie Notwendigkeit fehlen -  dann können Krisen und Herausforderungen tatsächlich ganz große CHANCEN bergen.

 

Ich wünsche Ihnen den MUT und die ZUVERSICHT daran zu glauben, denn Herausforderungen können Sie überstehen, ODER IN ANTRIEB UMWANDELN.

Menschen sagen:

Insgesamt hat sich durch die Zusammenarbeit meine Sichtweise auf verschiedene Dinge geändert, sie ist objektiver und um einiges positiver.

Mein Selbstwertgefühl ist gesteigert, was mir in nahezu jedem Lebensbereich weiterhilft. Ist ein tolles Gefühl. Ich bin positiv geladen und fühle mich gewappnet auf mein nächstes Ziel zuzusteuern und bin guter Dinge, es auch zu erreichen.

Wunderbar finde ich auch, dass die Zusammenarbeit so fokussiert ablief, sodass wir nie vom Thema abgekommen sind.

ICH & MEINE WELT

—  Petra, Angestellte